Reviews Die Entführung aus dem Serail

Blonde in Die Entführung aus dem Serail

copyright Gaël Bros

“Et, au sommet du sextuor, on saluera les deux sopranos, Gianna Canete Gallo (Konstanze) aux aigus ravissants et “colorés”, et Dorine Mortelmans (Blondchen), à la voix longue et lumineuse, idéales l’une et l’autre dans des rôles très exposé, dont elles s’emparent avec une maîtrise et une liberté confondantes, sens de la scène en sus.” La Libre Belgique, 4.7.19

MOZARTIADE_20190704_La-Libre-Belgique_p-46

“L’altra coppia d’innamorati è formata dal tenore inglese William Blake, nei panni del servitore Pedrillo, e dal soprano Dorine Mortelmans in quello di Blonde, la cameriera inglese già un po’ femminista: entrambi perfetti per i rispettivi ruoli, buffi quanto basta, piacevolissimi grazie a voci morbide e ben impostate.” Giornale della Musica, 9.7.2019

https://www.giornaledellamusica.it/recensioni/mozart-versione-estiva#.XSR6C1OHZcA.facebook 

Review Hänsel und Gretel

20181127-theater-haensel-gretel-hp2-02

© Sarah Jonek

“Aber nicht nur optisch hat Hänsel und Gretel in Bielefeld viel zu bieten. Auch die Sängerriege wurde geradezu perfekt ausgewählt. Allen voran sind es Hasti Molavian und Dorine Mortelmans als Hänsel und Gretel, die vollends überzeugen können, weil sie in jede ihrer Szenen eine kindliche Unbeschwertheit hineinbringen. Darüber hinaus singen sie wirklich fantastisch.” Kulturfeder 11.02.19 Dominik Lapp

Nice reviews, New Year Concert

“Einen Glanzpunkt wie ein verspätetes Silvester-Feuerwerk setzte Dorine Mortelmans. Kokett, brillant, und ein wenig frech war ihre Interpretation der Ariette aus Charles Gounods Roméo et Juliette. In Franz Grothes Nachtigall feierte sie jenen Vogel mit blitzsauberen Staccati in höchsten Lagen.” Neue Westfälische, 03.01.2019

“… Und das bei höchster technischer Bravour in allen Orchestergruppen, einschließlich der wunderbaren Dorine Mortelmans, die mit enthusiastischer Koloraturenpolitur sowie himmlischen Höhen zu begeistern wusste.” Westfalen-Blatt, 03.01.2019